Wie melde ich meinen Film an?

Bitte melde deinen neuen Film per Mail an.

Er sollte nicht länger als 20 Minuten sein.

Deine Mail muß folgende 5 Angaben enthalten:

  1. Autor und Wohnort
  2. Filmtitel
  3. Filmlänge in Min.
  4. Filmbeschreibung (doc oder pdf)
  5. Bild zum Film (jpg mit max.0,5 MB

Filme können an einem Film- oder Technikabend im Wolf-Ferrari-Haus abgegeben  oder einfach an unsere Filmclub-Adresse gesandt werden. Als Datenträger kommen bevorzugt USB-Sticks in Betracht, aber auch SD-Card, Bluray, Daten-DVD oder Mini-DV sind akzeptable Datenträger. Die Datenträger werden dem Eigentümer nach Erledigung  zurückgegeben. Nach vorheriger Ankündigung können für den Transport auch Cloud Dienste genutzt werden.

Diese Anforderungen gelten auch für Gäste, die ihren Film bei uns vorführen möchten.     Fragen?

 

Filmabend im Großen Ratssaal
Filmabend im Großen Ratssaal
  • OFC Filme

Liegen die Angaben 1 - 5 vor werden die Filme auf unserer Website angekündigt und an einem der nächsten Filmabende im großen Ratssaal des Wolf-Ferrari-Hauses, Rathausplatz 2, 85521 Ottobrunn gezeigt, vorausgesetzt, dass der jeweilige Filmautor anwesend ist. Besucher unserer Filmabende sind bei freiem Eintritt stets willkommene  Gäste.

 

  • BDFA Filme

Filme anderer Filmclubs, die auf deutschen Filmwettbewerben ausgezeichnet wurden, werden ebenfalls an den Filmabenden gezeigt.

  •  Gast-Filme

Nicht - OFC Mitglieder die einen ihrer Filme gerne in HD Qualität und mit bester Akustik auf einer 4 Meter breiten Großleinwand anschauen möchte bitten wir um Zusendung einer Kurzbeschreibung mit  Titel, Inhaltsangabe und Filmlänge an Mail.

Filmtitel

Bitte passe die Länge der Filmbeschreibung in etwa der Bildgröße an, oder das Bildformat dem Volumen des Textes.

Zur Orientierung: Ca. 50 Worte passen zu einem 16x9 Bild, 100 Worte entsprechen einem Hochformatbild.

Das Bild zum Film sollte max. 500 KB besitzen. Jetzt noch Autor, Wohnort und die Länge des Films. Fertig.

 

 

... und noch was:

Neue Filme werden normalerweise in der Reihenfolge ihrer Anmeldung gezeigt. Unvorhersehbare Umstände können jedoch zu Terminverschiebungen führen. Deshalb empfiehlt es sich, wenige Tage vor einem Filmabend noch einmal einen Blick auf diese Seite zu werfen.

Und noch was:

Super 8

Das Jahr 2022 entwickelt sich zum Jahr der Erinnerungen. Ein beträchtlicher Teil unserer Erinnerungen ist auf Super 8 Filmspulen gespeichert. Um diese wieder lebendig werden zu lassen, muss man diese aus der analogen Welt in die heutige digitale Zeit transferieren, sprich digitalisieren.