Varanasi

Varanasi ist die heiligste, schmutzigste, aber auch die fotogenste Stadt Indiens. Eine Wallfahrt hierher ist für jeden frommen Hindu ein Muss. Das größte Glück für ihn ist aber hier zu sterben und verbrannt zu werden. Der 90 minütige  Indienfilm absolvierte 2014 in Ottobrunn eine erfolgreiche Première und wurde seitdem noch öfters gezeigt

Claus Becker, München-Harlaching (2 Min)

 

 


Frazer Nash - Der große Sandkasten

Claus Becker, München, (11 Min)


Blog

Sa

20

Jul

2019

Kurzfilm Festival

mehr lesen

Sa

12

Okt

2019

Dortmunder Reisefilmtag

mehr lesen

Mi

16

Okt

2019

Bergfilmfestival Tegernsee

mehr lesen

So

26

Jan

2020

FILM AWARD BAYERISCHER WALD

mehr lesen

        BLOG ENDE