OfC - ein Verein von Hobbyfilmern für Hobbyfilmer

Aufbau Landesfilmfestival 2014

Der Ottobrunner Filmclub ist ein nicht-kommerzieller Verein, der eine Plattform bietet, auf der sich Filmamateure und Hobbyfilmer treffen und austauschen können, um ihre Leidenschaft, das Filmemachen zu präsentieren und zu fördern. Das filmtechnische Wissen und Können wird  durch permanenten Erfahrungsaustausch, Teamprojekte und Seminaren weiter vertieft. 

Club-Mitglieder stellen ihre neuen Filme fortlaufend auf eine Warteliste. Einmal im Monat werden ca. vier Filme angeschaut und kommentiert. Daneben hat jeder Filmautor die Möglichkeit, sein (noch in der Bearbeitung befindliches) Filmprojekt für eine Filmbesprechung vorzuschlagen. Die "Juroren" werden vom Autor selbst ausgesucht und eingeladen. An solchen Filmbesprechungen können sich auch Dritte beteiligen, sie müssen nicht Mitglieder des OFC sein. "Gedreht" wird hauptsächlich mit einer Video Camera (Camcorder). Immer häufiger werden aber auch Actioncams (GoPro), Digicams und Fotokameras für Videoaufnahmen benutzt. "Geschnitten" wird mit den unterschiedlichsten Schnittprogrammen, die Spanne reicht von den Casablanca Videoschnittsysten von 1994 bis zum heutigen Edius-8 Schnittprogramm von Grass Valley.

 

Der Ottobrunner-Filmclub war und ist für viele Hobbyfilmer und Filmerinnen seit über 40 Jahren weit über die Grenzen Ottobrunns hinaus eine Interessensgemeinschaft zur Förderung des Amateurfilms. . Damals wurde das Filmgeschäft noch in Drogerien abgewickelt. In Ottobrunn war dies die Drogerie Hasreiter wo die Hobbyfilmer ihre Filme kauften und diese anschließend zum entwickeln brachten. Die Grundsteinlegung erfolgte in den sechziger Jahren in einem Kellerraum der Ottobrunner Drogerie.

 

Der Ottobrunner Filmclub gastiert seit 1986 im Wolf-Ferrari-Haus in Ottobrunns Ortsmitte:

Rathausplatz 2

85521 Ottobrunn

 

Einfach zu erreichen mit der U-Bahn und dem 210er Bus ab Neu-Perlach-Süd. Autofahrer können die Tiefgarage kostenfrei benutzen.

wir sind stark verlinked mit

Bundesverband Deutscher Filmautoren
Bundesverband Deutscher Filmautoren
Landesverband Film-&Video Bayern
Landesverband Film-&Video Bayern
vhs Süd-Ost
vhs Süd-Ost
Wolf-Ferrari-Haus
Wolf-Ferrari-Haus
Gemeinde Ottobrunn
Gemeinde Ottobrunn
Youtube Kanal Gemeinde Ottobrunn
Youtube Kanal Gemeinde Ottobrunn

Weitere nützliche Links

Bundesverband Deutscher Filmautoren

Der Ottobrunner Filmclub e.V.  hat sich 1995 dem "Bundesverband Deutscher Filmamateure" angeschlossen, heutige Verbandsbezeichnung: "Bundesverband Deutscher Filmautoren".

Im BDFA sind mehrere tausend Hobby Filmer als Filmclubmitglieder und/ oder als Einzelmitglieder organisiert. Mehr über den BDFA hier.

Blog

Di

26

Sep

2017

Isar

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

18

Okt

2017

Tegernsee

mehr lesen

Fr

22

Dez

2017

Rückschau

mehr lesen 0 Kommentare

        BLOG ENDE