Weltenbummler besuchen Ottobrunner Filmclub

Judith und Wolfgang Lindinger aus Österreich beenden diese Woch ihre längste Reise. Vor 1 Jahr als sie mit den Vorbereitungen begannen haben sie versprochen auf dem Rückweg in Ottobrunn einen letzten  Zwischenstopp einzulegen, zufällig an unserem nächsten Filmabend am 22 Januar 2019.

Wolfgang ist von Judith mit dem Reisevirus infiziert worden. Davor verbrachte er Urlaube an klassischen Touristenzielen am Mittelmeer wie zB Italien, Spanien und Türkei, häufig als Camping-Urlaub. Er arbeitet in einer größeren österreichischen Steuerberatungs-kanzlei mit welcher er ein Sabatical Year vereinbart hatte.

Judith fährt seit ihrem vierten Lebensjahr auf Urlaub und hat noch kein Jahr ausgelassen! Nach 12 Jahren Jugoslawien (diese Serie wurde durch den Krieg unterbrochen) hat sie sich vorerst in Europa umgesehen, bis 1997 ihre erste Fernreise sie nach Namibia/Südafrika geführt hat. Seither hat sie alle Kontinente mindestens einmal bereist, aber ganz besonders stark zieht es sie immer wieder nach Afrika. Das für die Reisen nötige Kleingeld verdient sie in einer international tätigen Handelsfirma in Linz, Oberösterreich.

Am Anfang stand die Planung der Reiseroute

Seit etlichen Jahren planen wir unsere Reisen in Eigenregie und nutzen dabei natürlich auch die schier unerschöpflichen Informationen im Internet. Im Laufe der Zeit reifte in uns die Idee, auch unsere gemeinsamen Reiseerlebnisse im Internet zu veröffentlichen und so mit anderen zu teilen. Unsere  Reiseberichte erzählen in erster Linie von unserem Leben, wenn wir auf Reisen sind. Wir wollen nicht so sehr objektiv über die Länder und Orte informieren, wie das Reisehand-bücher und offizielle Webseiten viel besser und vor allem aktueller können.

Dann haben sie 3 Monate gebraucht um ihr Auto innen und außen für die lange Reise vorzubereiten, hier die Einbauten.

Quelle: https://www.reiseleben.at/index.php/asien/tuerkei

Bundesverband Deutscher Filmautoren

Der Ottobrunner Filmclub e.V.  hat sich 1995 dem "Bundesverband Deutscher Filmamateure" (BDFA) angeschlossen, heutige Verbandsbezeichnung: "Bundesverband Deutscher Filmautoren".

Der BDFA e.V.,  ein Verein ehrenamtlich tätiger Amateurfilmer aus ganz Deutschland vernetzt allein in Bayern etwa 400 Mitglieder . Mehr über den BDFA hier.

Landesverband Film-&Video Bayern
Landesverband Film-&Video Bayern
vhs Süd-Ost
vhs Süd-Ost
Wolf-Ferrari-Haus
Wolf-Ferrari-Haus
Gemeinde Ottobrunn
Gemeinde Ottobrunn
Youtube Kanal Gemeinde Ottobrunn
Youtube Kanal Gemeinde Ottobrunn

Blog

Fr

23

Nov

2018

Remember Dieter Brebeck

mehr lesen 0 Kommentare

Di

22

Jan

2019

Filmabend

Filmabend im Wolf-Ferrari-Haus

 

Filme auf der  Warteliste.

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

mehr lesen

Fr

25

Jan

2019

China

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

02

Feb

2019

Germering

2. und 3. Februar jeweils ab 10 Uhr

mehr lesen

Sa

09

Mär

2019

Oberhaching

mehr lesen 0 Kommentare

        BLOG ENDE