Die 78. Deutschen Filmfestspiele - Erfurt 2020 gehen ihrem spannenden Höhepunkt entgegen. Am morgigen Sonntag, den 28. Juni 2020, findet um 14 Uhr die Preisverleihung des Festivals als "Live-Stream" (> Mehr Info)

statt. Ich möchte Sie und Euch alle herzlich dazu einladen, an diesem besonderen Moment teilzunehmen, so dass wir wenigstens einen in diesem Jahr möglichst gemeinsam erleben. Erneut werden wir Geschichte schreiben, erstmals findet der Abschluss unserer Top-Veranstaltung im Internet statt.  Wir beenden damit die BDFA-Wettbewerbssaison 2019/2020 wie geplant, trotz der Corona-Pandemie. Dies ist eine tolle Leistung, zu deren Gelingen eine Vielzahl von Menschen mit beigetragen hat.

 

 

Der BDFA ist der Dachverband nicht-kommerziell tätiger deutscher Filmautoren. Seine Mitglieder sind deutsche Film- und Videoclubs und einzelne Amateurfilmer. Sein Sitz ist in Dortmund, Vorsitzender ist Markus Siebler vom Film-und Videoclub Landshut. Mehr....

 

 


Der BDFA organisiert jährlich bundesweit Landes- und Bundesfilmwettbewerbe. Film- und Videoclubs unterstützen den BDFA dabei als Ausrichter der Filmfestivals abwechselnd. 16 vom BDFA-Bayern (LFVB) betreute  nichtkommerziellen  Film- und Videoclubs richten einmal im Jahr drei Filmwettbewerbe aus, jeweils in den Regionen


Oberbayern/Schwaben

Rain/Lech

Germering

Ottobrunn

Miesbach

Augsburg

Niederbayern/ Oberpfalz

Landshut

Falkenstein

Straubing

Franken    Nürnberg/ Fürth

Bamberg

Winkelhaid

Kulmbach

Ansbach


BLOG

Sa

10

Okt

2020

Dortmunder Reisefilmtag fällt 2020 aus

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

14

Okt

2020

Bergfilm Festival -Abgesagt-

 

    

       Das Festival wurde abgesagt !


mehr lesen

        BLOG ENDE