Deutsche Filmfestspiele

Auf den Deutschen Filmfestspielen (DAFF) werden die besten Filme aller Genres aus der gesamten Bundesrepublik Deutschland gezeigt. Von hier werden Filme jährlich zum Word Movie Contest der Union Internationale du Cinéma (UNICA) weitergemeldet.

Marijan Gomboc vom Ottobrunner-Filmclub steht mit seinem prämierten Film "Zwichen den Seiten" zum zweiten mal auf einer BDFA Bühne.

www.youtube.com/watch?time_continue=11&v=Z_TTGaQmGkQ

Die besten Amateurfilm-Autoren aus ganz Deutschland bewerben sich um die höchste Auszeichnung für nicht-kommerzielle Filme im Lande, den „Obelisk“. Bis zu 60 Autorenfilme, die in Bundeswettbewerben gesiegt haben, stehen im Wettbewerb um die höchste Auszeichnung.

So

31

Mai

2020

Bergfilme anmelden


mehr lesen

Fr

17

Jul

2020

Abstract

mehr lesen 0 Kommentare

        BLOG ENDE