78. Deutsche Filmfestspiele 2020 Erfurt

virtuell Preisverleihung

Auf den Deutschen Filmfestspielen (DAFF) werden die besten Filme aller Genres aus der gesamten Bundesrepublik Deutschland gezeigt. Von hier werden Filme jährlich zum Word Movie Contest der Union Internationale du Cinéma (UNICA) weitergemeldet.

Die besten Amateurfilm-Autoren aus ganz Deutschland bewerben sich um die höchste Auszeichnung für nicht-kommerzielle Filme im Lande, den „Obelisk“. Bis zu 60 Autorenfilme, die in Bundeswettbewerben gesiegt haben, stehen im Wettbewerb um die höchste Auszeichnung.

 

 

 

Super 8

Das Jahr 2022 entwickelt sich zum Jahr der Erinnerungen. Ein beträchtlicher Teil unserer Erinnerungen ist auf Super 8 Filmspulen gespeichert. Um diese wieder lebendig werden zu lassen, muss man diese aus der analogen Welt in die heutige digitale Zeit transferieren, sprich digitalisieren.