Unsere 33 Mitglieder - Stand Dezember 2018

Adalbert Becker

Isen b. Dorfen

Dr. Allan Watson  Ottobrunn

Andreas Schütt Neubiberg

Andreas Stoll

Pfaffing-Forstinning


Bernhard Wirth   Putzbrunn
Bernhard Wirth Putzbrunn
Claus Becker               München-Harlaching
Claus Becker München-Harlaching

Dieter Meyer Höhenkirchen

Prof.Dr.Florian Kolb  München


Gerhard Spindler München-NP

Hans Fässlacher Unterhaching

Dr. Hartmut Mennicke Pullach


Heinz Neun Oberhaching

Joseph Rubey Neukeferloh

Jürgen Orthmann Grünwald

Karl Huber

 Finsing


Klaus Bichlmeier Ottobrunn

 Dr. Klaus Dandl

Oberhaching

Dr. Klaus Eichin  Ottobrunn

Klaus Häusler Unterhaching


Kurt Hartstang Nußdorf am Inn
Kurt Hartstang Nußdorf am Inn

Magda Kühnl Höhenkirchen

Marijan Gomboc München

Michael Gropp

Bad Endorf


Othmar Gross Ottobrunn/Riemerling

Peter Sommer München

Rolf Rachor

Ottobrunn

Ruby Poeppelmann, Ottobrunn-Rmlg.


Rudolf Irnstetter, Unterhaching

Dr. Werner Zanzinger Kirchheim

Rudolf Kühnl Höhenkirchen

Waldemar Czauderna Grasbrunn

Werner Münsch  München


 

Name

Vorname

Straße

PLZ   

Ort

Tel.Privat   

Mobil

OFC

W‘App

Group

1

Becker

Adalbert

Am Gries 14

84424

Isen

08083-549880

 

 

2

Becker

Claus

Lindenstr. 11b

81545

München

089-6422466

0175-525329

ja

3

Bichlmeier

Klaus

Spitzwegstr. 65

85521

Ottobrunn

089-63286806

0170-4143932

 

4

Czauderna

Waldemar

Ekkehartstr. 22

85630

Grasbrunn

089-46200462

0170-3286129

 ja

5

Dandl, Dr.

Klaus

Am Forstanger 23  

82041

Oberhaching

089-6135658

0176-56884575

  ja

6

Eichin, Dr.

Klaus

Joh.-Seb.-Bach-Str. 29a

85521

Ottobrunn

089-6083158

 

 

7

Fässlacher

Hans

Ludwig-Thoma-Str. 1

82008

Unterhaching

089-24406740

 

 

8

Gomboc

Marijan

Berliner Str.4a

80805

München

 

0151-50987020

 ja

 

9

Gropp

Michael

Farmerland 2

83093

Bad Endorf

 

0162-4418480

 ja

10

Groß

Othmar

Nelkenstr.3a

85521

Riemerling

089-60601111

 

 

11

Hartstang

Kurt

Wendelsteinweg 7

83131

Nußdorf/ Inn

 

015156191149

 

12

Häusler

Klaus

Ludwig-Thoma-Str.64

82008

Unterhaching

089-6118445

 

 

13

Huber

Karl

St.-Quirins-Weg 9

85464

Finsing

08121-97033

0172-8915824

 ja

14

Irnstetter

Rudolf

Hallstattweg 26

82008

Unterhaching

089-616164

016097562184

 ja

15

Kolb, Prof. Dr.

Florian

Münchner-Kindl-Weg 28

81547

München

089-6909489

 

 

16

Kühnl

Magda

Wagerstr. 3

85635

Höhenkirchen

08102-1394

 

 

17

Kühnl

Rudolf

Wagerstr. 3

85635

Höhenkirchen

08102-1394

 

 

18

Mennicke, Dr.

Hartmut

Kagerbauerstr. 30A

82049

Pullach

089-7934369

 

 

19

Meyer

Dieter

Ahornring 16

85635

Höhenkirchen

08102-4458

0177-3191316

 ja

20

Münsch

Werner

Sonnbergstr. 2

81673

München

089-433554

 

 

21

Neun

Heinz

Kohlstattstr. 5

82041

Oberhaching

089-6134599

0171-6266812

 

22

Orthmann

Jürgen

Niemöllerplatz 10

82031

Grünwald

089-6414914

0171-8293859

 ja

 

Pickel

Lilly

Uhlandstr. 52

85521

Ottobrunn

089-605475

0151-8526290

 

23

(Pöppelmann)

Ruby

Kufsteiner Str. 5

85521

Riemerling

089-6094966

 

 

24

Rachor

Rolf

Zaunkönigstr. 22

85521

Ottobrunn

089-12359771

0176-80778924

  ja

25

Rubey

Joseph

Am Weichselg 16

85630

Neukeferloh

089-4603446

 

 

26

Schütt

Andreas

Brunhildenstr. 37

85579

Neubiberg

089-6888072

0160-94954917

  ja

27

Sommer

Peter

Zeismeringer Str. 5

81477

München

089-7918317

0171-3075694

 

28

Spindler

Gerhard

Schuhmacherring 21

81737    

München

089-6352221

0152-08607717

  ja

 

29

Stoll

Andreas

Bräubogen 8

83539

Pfaffing-Forsting

08094-180947

0170-6656735

 ja

30

Winter

Joe

Leuthenerstr.6c

81476

 München

089-7555136

 0171-4572075

 ja

31

Wirth

Bernhard

Am Schreier F14

85640

Putzbrunn

089-671893

0176-32531982

 

 32    

Zanzinger, Dr.

Werner

Ludwig Gang hofer-Str. 12

85551

Kirchheim

089-99020064

0172-8440910

  ja

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Stand: 1.1.2020


Adressenliste mit  Email Adressen als PDF zum downloaden

OfC Mitglieder Adressen 12/ 2018 - mit EMail Adressen
OfC_Mitgliederliste_2018-12 Master+++.pd
Adobe Acrobat Dokument 72.4 KB

Austritte

Ursula Köster aus Unterhaching kam 2008 zum Ottobrunner Filmclub. Sie hat es in dem von Männern dominierten Club nicht immer leicht gehabt. Ihr Steckenpferd waren Tierfilme, hauptsächlich über Schmetterlinge, von ihr sehr zutreffend als als "fliegende Prinzessinen" bezeichnet. Aber auch gössere Tiere nahm sie ins Visier und erklärte zum Beispiel die besondere Gangart Tölt der Isand Ponnies. Wir wünschen Ursula für die Zukunft alles Gute.

Hubert Wenzel aus Neubiberg schloss sich  2012 dem Ottobrunner Filmclub an. Aus gesundheitlichen Gründen war ihm leider eine aktive Teilnahme am Clubleben bald nicht mehr möglich. Zitat:

Zunächst wünsche ich allen Mitgliedern des Filmclubs alles Gute im Neuen Jahr, dem Club interessante Filme und erfolgreiche Arbeit. Leider hat mein Gesundheitszustand sich so verschlechtert,  daß ich kaum Hoffnung habe, noch in Zukunft aktiv an Filmproduktionen teilnehmen zu können. Selbst an den immer interessanten Sitzungen des Clubs kann ich nicht mehr teil- nehmen. Daher bitte ich mit Bedauern mich aus der Mitgliedsliste zu streichen. 

Wir wünschen Hubert alles Gute, vorallem Gesundheit. CL Jan. 2017

 

 

Roman Lanz aus Feldkirchen-Westerham hat aus Altersgründen am 31.12.2016 den Filmclub verlassen.  Er wurde in der Mitgliederversammlung am 20.12.2016 als Ehrmitglied vorgeschlagen. Roman ist seit 1972 im OFC und gehört zu den Gründungsmitgliedern des Vereins.  Er war 44 Jahre Mitglied des Ottobrunner Filmclubs und davon 34 Jahre als Schatzmeister und Vorstandsmitglied.  Aufgrund dieser langjährigen, professionellen gemeinnützigen Leistung wurde er  von der Gemeinde Ottobrunn mit einer silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Wir wünschen Roman alles gute für die Zukunft und halten für ihn immer einen Ehrenplatz frei.

nur 1 Klick entfernt.

 

Robert und Hildegard Kristen, seit 2002 OFC Mitglieder, wohnhaft in  Grafing sind Ende 2015 aus dem Ottobrunner Filmclub ausgetreten und haben in Ebersberg einen eigenen Stammtisch für Hobbyfilmer gegründet. In den vielen Jahren als Mitglied des Ottobruner Filmclubs  überraschte uns Robert immer wieder mit seinen hervorragend recherchierten, historischen Filmen. Dass dabei sein unterschwelliger Humor nie zu kurz kam hat er mit seinem Film über den "Kini" unter Beweis gestellt. Wir wünschen ihm und seiner Frau Hildegard für die weitere Zukunft bei den Ebersberger Filmfreunden alles Gute.

Rolf Sommerlatt, seit 2004 OFC Mitglieder, wohnhaft in Taufkirchen ist Ende 2017 aus dem Ottobrunner Filmclub ausgetreten.  Wir wünschen ihm für die weitere Zukunft alles Gute.

Hannelore & Johann Weber haben sich 2014 vom Ottobrunner Filmclub verabschiedet. Beide waren 34 Jahre lang Mitglied des Vereins, er bis 1994 Clubleiter. Hans ist ein Filmer der ersten Stunde und sprach oft über sich Beaulieu Kamera. Wer seine Filme gesehen hat, wird sie nicht  vergessen. "Telemark Blues" und "Dali und sein Cadaques" sind zwei repräsentative Beispiele. Er gab dem Filmclub und seinen Mitgliedern  viel Auftrieb.  2014 war Hans als Juror für das 21. Landesfilmfestival in Ottobrunn für den Filmclub tätig.

Wir danken Hans und Hannelore für ihr langjähriges Engagement.

Tutzing und Barcelona, 2016

 

Sylvia Rothe, Dipl. Mathematikerin aus München trat am 1. Februar 2005 in den Ottobrunner Filmclub ein. Ihr filmerisches Können richtete  sie auf sozial benachteiligte Menschen. Filme über behinderte Jugendliche in einem Rollstuhl Camp in England, die Resozialisierung von Zuchthaussträflingen in der Schweiz oder das Familienleben südtiroler Almbauern wurden europaweit auf Filmfestivals ausgezeichnet.  Heute Heute lebt Sylvia am Chiemsee und hat ihr Hobby Filmen zu ihrem Beruf gemacht. Eines ihrer aktuellen Projekte ist das "Virtuelle Museum der Isar"

rubin-film. (2012)

 

 

 

Dr. Allan Watson hat sich 2018 vom Ottobrunner Filmclub verabschiedet.  Seine Filme haben wir früher gerne gesehen, heute kann man sie gelegentlich im Haus der Senioren in Ottobrunn anschaun.

Allan ist bereits 1999 zum Ottobrunner Filmclub gekommen, wir danken ihm für sein 20-jähriges Engagement im OFC.

 

Der OFC wünscht allen ausgetretenen Mitgliedern weiterhin alles Gute, Gesundheit und noch viel Freude am Filme machen und beim Filme schau'n. Wir würden uns freuen, gelegentlich von euch etwas zu hören oder euch mal wieder als Gäste bei unseren Treffen und Events begrüssen zu dürfen.

Für immer von uns gegangen

Am Ende bleiben viele Blumen und zahlreiche Grußbotschaften als Zeichen der Freundschaft, der Trauer und des Trostes. Wir werden sie alle schmerzlich vermissen, die uns viel zu früh verlassen mußten. Was uns bleibt sind die Erinnerungen die man nicht vergißt.

Jetzt haben wir ihn auf seinem letzten Weg begleitet

Dr. Dieter Brebeck +

Richtig gesund war Dieter schon seit vielen Jahren nicht mehr. Besonders das Herz machte ihm zu schaffen. Deshalb bekam er einen Herzschrittmacher. Es war dieses Gerät, das durch eine Fehlfunktion vor 6 Jahren bei ihm einen Herzstillstand ausgelöst hat. Trotz der Soforthilfe durch seinen Sohn und intensiver Bemühungen der Ärzte war sein Gehirn so geschädigt, dass er ins Wachkoma fiel. Es gab Anzeichen, dass er sich davon erholen könnte, doch nach einigen Monaten, in denen alles versucht wurde, wurde langsam klar, dass es kein Zurück mehr geben würde. (Pfarrer Thomas Lotz)   Mit Dieter haben wir nicht nur einen Vereinsvorsitzenden, sondern auch  einen guten Freund verloren. Siegertsbrunn, 17.11.2018

Der Vorstand bedankt sich für die zahlreichen Beileidsbekundungen und dankt insbesondere den 20 Hobbyfilmern und den sie begleitenden Ehefrauen für ihre persönliche Teilnahme an der Trauerfeier.

 

Am letzten Samstag ist unser ehemaliger Clubleiter und Ehrenmitglied Dr. Dieter Brebeck nach langer Krankheit gestorben.

 

Die Trauerfeier fand am Freitag den 23.11.2018 um 11 Uhr statt, die Beisetzung auf dem Friedhof der Leonhardi-Wallfahrtskapelle in Siegertsbrunn.

 

Kodolenzschreiben

#Werner Münsch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.2 KB
#-Joseph.pdf
Adobe Acrobat Dokument 232.2 KB
#-Othmar+Elfriede.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.7 KB
#OfC-Vorstand.pdf
Adobe Acrobat Dokument 233.3 KB
#Klaus Bichlmeier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.4 KB
#Florian Kolb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 280.7 KB
#Klaus Ortmeier-FFO.pdf
Adobe Acrobat Dokument 282.9 KB
#Peter Sommer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 380.5 KB
#Waldemar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 211.8 KB
#Thomas Loderer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.4 KB
#Aldi.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.3 KB
#Sabine Kudera.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.2 KB
#Christof Schulz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 232.7 KB

 Barbara Bernauer +

War seit 1.1.2013 war Barbara Mitgtlied des Ottobrunner Filmclubs, nun ist sie völlig überraschend verstorben. Sie hinterlässt eine kaum schließbare Lücke, denn ihr Einsatz für den Amateurfilm und dessen Verbandswesen waren mehr als überdurchschnittlich. Mit ihrer stets positiven, hilfsbereiten und sympathischen Art war sie über die  Jahre allen Hobbyfilmern ans Herz gewachsen. Barbara hatte unzählige Freunde und so war es nicht verwunderlich, dass in der St. Zeno Kirche schon vor Beginn der Trauerfeierlichkeiten keine Plätze mehr frei waren. Die Trauernden kamen aus Bayern, Schwaben und Franken um sich von Barbara zu verabschieden.       Isen, 15. April 2017

 

Dr. Dietrich Reister +

ehemaliges Vorstandsmitglied bei BMW hatte sein Rentnerleben neben der Violine dem Filmhandwerk gewiedmet und wurde nach Beendigung seiner beruflichen Laufbahn Mitglied des Ottonbrunner Filmclubs. Bis zu seinem vorletzten Lebenstag war  er leidenschaftlich und unermüdlich  mit seine beiden Hobbies beschäftigt. Auch mit seinem letzten Film über das Baltikum stellte Dietrich sein filmtechnisches Können unter Beweis. Dramaturgie und Inhalte waren sein ständiges Bestreben. Mit ihm haben wir nicht nur einen unserer besten Filmemacher, sondern auch einen liebenswerten Freund verloren.

Feldafing/ Starnberg, 23.10.2015

 

 

 

 

So

31

Mai

2020

Bergfilme anmelden


mehr lesen

Fr

17

Jul

2020

Abstract

mehr lesen 0 Kommentare

        BLOG ENDE